Kategorie: Eigenes

Gilg der Spezialist!

Ich habe eine ziemlich lange Liste mit Projekte im Internet. Private und natürlich auch Projekte für Kunden sowie Kooperationen und Beteiligungen. Ich finde nach wie vor alle Projekte spannend und jedes Projekt hat für mich einen eigenen Anreiz. Dennoch ist es mir einfach nicht möglich alle Projekte gleichzeitig zu betreiben ohne, dass darunter die Qualität einzelner leitet.

Daher habe ich mich vor einer Weile dazu entschieden erstmal Prioritäten zu setzen und mich auf diese Projekte zu konzentrieren. Dieser Blog, das ACTIONBORED, steht dabei erstmal hinten an. Auf keinen Fall werde ich es aufgeben, ich habe auch schon Pläne und Ideen für die Zukunft im Kopf aber im Moment schaffe ich es einfach nicht diese umzusetzen. Da ich privat derzeit ohnehin kaum etwas tue reichen mir die Kanälen Twitter und Facebook für die Kommunikation aus.
» mehr lesen

Vorläufige Bilanz eines Wochenendenes

Am Samstag habe ich den halben Tag verschlafen. Im Anschluss habe ich ziemlich lange mit meinem Vater telefoniert. Am Abend habe ich einen alten Freund von der Bushaltestelle abgeholt. Wir haben uns im Imbiss am Grindel jeder ein Schälchen Pommes gekauft und es in meinem Büro gegessen. Er hat ne Luftballonblume gebastelt und ich habe Alkohol eingesteckt dann ging’s ab auf die Party. Ich habe eine nette Finnin im schwarzen Katzenkostüm kennengelernt und außerdem eine der besten Unterhaltungen seit langem geführt. Ich habe mich dazu entschieden die Party zu verlassen und zu Fuß zurück ins Büro zu laufen, auf dem Weg habe ich mir ein Pizza unter der Sternbrücke geholt in einer super winzigen Bude. Ich habe mit dem Gedanken gespielt dies über Foursquare zu veröffentlichen es dann aber gelassen. Im Büro angekommen wusste ich nicht recht weiter. Gegen 4 Uhr bin ich nach Hause und gegen 5 Uhr hab ich geschlafen. Ich bin aufgewacht weil ich geträumt habe mein Bruder hätte sich durch einen Sprung aus dem Fenster umgebracht. Nach dem duschen habe ich festgestellt, dass ich keine frischen Pullover mehr habe, eine Hose hatte ich noch gefunden. Ich hab mich gut gefühlt als ich das Haus im T-Shirt verlassen habe. Im Büro angekommen habe ich meinen Bruder angerufen um zu prüfen ob er tatsächlich tot ist. Er ist nicht tot. Am Nachmittag haben mich Freunde besucht und Sachen abgeholt. Wir sind gemeinsam in ein Cafe gegangen ich habe nen Kakao mit Sahne getrunken und ein Stück Kuchen gegessen. Ich habe etwas über den Rubik Würfel gelernt.

Ich habe keine Wäsche gewachsen. Ich habe meine Arbeit nicht erledigt. Ich habe die Satzung der GmbH nicht gelesen und ich habe mich nicht um mein Studium gekümmert.

Es ist Sonntag der 31. Oktober 2010 um 19.36 Uhr. Mal sehn was heute noch passiert…

Royal Ducks Club sucht Künstler!

Der Royal Ducks Club sucht Künstler

Die letzte Ausstellung, Mozart von Linus Dutz, ist schon seit einigen Tagen rum. Insgesamt waren wir sehr zufrieden, es war ein schönes Event und man ist mal wieder mit einigen nette Menschen zusammen gekommen. Aus diesem Grund und wegen Bock wollten wir in nächster Zeit weitere Ausstellungen anzetteln. Wir haben den Raum was uns fehlt ist die Kunst. Solltest du Interesse haben? melde dich!

Legowand Teil 6 – Henne flippt!

NPIRE Legostern ist fertig und Henne dreht durch

Der NPIRE Stern ist übrigens in der Zwischenzeit fertig geworden und Hendrik ist deshalb völlig aus dem Häuschen. Wir hoffen er schnappt nicht über?

:)

Bettina Frick – Mama

Päckchen von Mama

Gestern bzw. mittlerweile schon vorgestern habe ich ein Päckchen von meiner Mutter erhalten auf dem in bunt so witzige Sachen wie MAMA oder Lebensfreu.de stehen. Leider hatte ich noch keine Zeit es zu öffnen. Ich glaube morgen werde ich es tun ?

? ich freu mich darauf.

Legowand Teil 5

Legowand mit NPIRE Logo

In der Zwischenzeit mussten wir bereits die ein oder andere Schachtel Legosteine kaufen. Die von mir in meiner Kindheit gesammelten Steine reichen für unser Projekt leider nicht aus. Außerdem haben wir, wie mein letzter Beitrag bereits vermuten lies, angefangen das NPIRE Logo mit Legosteinen nachzubauen. Das kleine Bild unten in der Mitte lässt grobe Schlüsse über das Ausmaß des Projekts zu…

Happy Birthday Dr. Allwissend

Alles Gute Dr. Allwissend

Seppel aus unserem Team, intern nur liebevoll Dr. Allwissend genannt, hatte kürzlich Geburtstag und Manuela hat ihm deshalb diese fabulöse Geburtstagskarte gebastelt. In diesem Sinne?

Alles Gute!

Legowand Teil 4 – Mini Update

Bau des NPIRE Logos aus Legosteinen

Auf die schnelle ein Bild. Mehr Bilder in Kürze.

MKG Neuerwerbungen

DATE-THE-MUSEUM Flyer des MKG Hamburg

Der neue DATE-THE-MUSEUM Flyer ist fertig und trägt treffenderweise quasi den Titel NEU. Genauer den Titel Neuerscheinungen – Von Wunderkind bis Ai Weiwei. Die Veranstaltung findet unter diesem Motto am Donnerstag dem 08.07.2010 ab 18.30 Uhr im Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg statt. Eintritt ist frei, wir werden voraussichtlich da sein.

Der dritte Flyer in der Reihe ist übrigens vorerst der Letzte da DATE-THE-MUSEUM nach dieser Veranstaltung erstmal in die Sommerpause geht. Wir hoffen im Anschluss noch einige Flyer zur Reihe machen zu dürfen.

ARTFART – Portfolio von Ingo Fischer

Portfolio von Ingo Fischer

Vor einigen Tagen habe ich Ingo ein wenig dabei geholfen sein neues Portfolio online zu bringen. Viel dazu sagen muss man da auch gar nicht, einfach mal reinschauen oder wie Markus sagen würde?

? das Portfolio ist eine Reise wert.

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...15 16 17