Kategorie: Veranstaltungen

MKG Neuerwerbungen

DATE-THE-MUSEUM Flyer des MKG Hamburg

Der neue DATE-THE-MUSEUM Flyer ist fertig und trägt treffenderweise quasi den Titel NEU. Genauer den Titel Neuerscheinungen – Von Wunderkind bis Ai Weiwei. Die Veranstaltung findet unter diesem Motto am Donnerstag dem 08.07.2010 ab 18.30 Uhr im Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg statt. Eintritt ist frei, wir werden voraussichtlich da sein.

Der dritte Flyer in der Reihe ist übrigens vorerst der Letzte da DATE-THE-MUSEUM nach dieser Veranstaltung erstmal in die Sommerpause geht. Wir hoffen im Anschluss noch einige Flyer zur Reihe machen zu dürfen.

Royal Ducks Club zeigt Linus Dutz

Am 05. Juni 2010 ist es wieder soweit. Wir präsentieren zum wiederholten Male Kunst in unseren Räumlichkeiten (Kleiner Kielort 8). Royal Ducks Club präsentiert Linus Dutz. Der Eintritt ist frei, Beginn ist ab 19 Uhr.

Was würde Jesus tun? RDC Ausstellung

Jesus Quality!

Irgendwann im Dezember haben wir, Markus, Tino und ich ne Ausstellung hier in Hamburg gemacht mit dem Titel “Was würde Jesus tun?”. Da aber so viel Stress war und dann Weihnachten und dann kalt und Rechtstreit und dann Krankheit und schlechte Laune habe ich einfach über Garnichts mehr geschrieben und auch nicht so viel Bildmaterial gesammelt. Jetzt werde ich das mal ein wenig nachholen und die wichtigen Geschehnisse der vergangenen Wochen grob einsortieren.

Deshalb habe ich bei Flickr auch ein paar Impressionen hochgeladen, für die Fotos danke ich Manuela. Außerdem findet sich ein bissel was auf zumspass.com und vielleicht einige Werbe bald mal auf der RDC Webseite. Alles in Allem hat mir die Sache sehr viel Spaß gemacht. Leider hatte ich zu wenig Zeit mich darauf konzentrieren zu können was mich sehr ärgert. Mal sehn was die Zukunft bringt ?

PS. Wer interessiert daran ist in Hamburg auszustellen oder Ausstellungen zu organisieren kann sich gerne bei mir melden ich bin Besitzer eines leeren Raums.

Was würde Jesus tun? – Ausstellung

wwjt-rdc-screen

Freunde und Freunde der Kunst, bald ist es soweit. Wir haben uns dazu entschlossen einen kleinen Club zu eröffnen. Und zwar einen Royal Ducks Club. Tino, Markus und ich stellen unsere Werke zum Thema “Was würde Jesus tun?” zur Eröffnung aus.

12.12.2009 Vernissage
13.12.2009 Finissage

Den Flyer mit einigen zusätzlichen Infos findet Ihr auf royalducksclub.de. Alles weitere findet ihr auf der Ausstellung heraus. Schon jetzt sollte euch jedoch klar sein, dass dies das Event eures Lebens wird und ihr noch ewig davon sprechen werdet …

Komm in die Gänge

komm-in-die-gaenge

Heute war ich kurz im Gängeviertel in der Innenstadt von Hamburg. Das ganze Viertel ist derzeit von Künstlern besetzt und damit das derzeit vermutlich inspirativste Viertel in Hamburg. Mir persönlich hat es sehr gut gefallen. Ich konnte mir leider nicht alles ansehen aber ich werde versuchen wieder hinzugehen.

Mehr Informationen auf gaengeviertel.info

UrbanDNS presents “Art Convention Finkenau”

udnsFotoV

Es ist schon eine Weile her, dass wir unser erstes UrbanDNS Projekt bei NPIRE.DE im Keller der Welt präsentieren konnten. Die Künstler haben viel geleistet und wir konnten ein tolles Feedback einheimsen. Ich wurde oft gefragt, wann das nächste Projekt stattfinden wird und wie man dort mitwirken kann.

Trotzdem, es ¬?wurde ruhiger um die UDNS. Kalenderblätter würden abgerissen, der Frühling ging, der Sommer kommt und mit ihm kommt auch die UrbanDNS zurück!

MI&JU und die UrbanDNS mache diesen Sommer gemeinsame Sache und habe mit der Unterstützung von TIDE eine Location für ein neues Projekt gefunden!

Zusammen machen wir die Art Convention Finkenau.! TIDE hat uns dafür sein altes Hauptquartier zur Verfügung gestellt und wir haben uns ein tolles Programm für Euch ausgetüftelt.

Am 10. & 11.07.09 erwarten Euch: Kurzfilme, eine Open Jamsession, Kunst, grillen und chillen, Musik, Partys, andere Menschen und wir!

Alle Infos zum Event findet Ihr unter www.urbandns.de !

Wer noch Lust und Zeit hat sich künstlerisch zu beteiligen (Jamsession, Artspace oder Kurzfilme), der kann sic noch bis zum 3.7.09 mit Arbeitsproben oder Konzeptideen bei daniela@urbandns.de bewerben.

Sei Teil der DNS !

BARACK OBAMA: THE FRESHMAN

Fotos von Barack Obama jung

Spannende Fotos von Lisa Jack gibt es in der M+B Gallerie in Los Angeles zu sehen. Ich werde aller Voraussicht nach nicht zur Ausstellung gehen :) Für alle die wie ich derzeit nicht zufällig in L.A. sind oder dort vorbeikommen gibt es die Bilder auch hier zu sehen. Gezeigt wird ein bekanntes Gesicht, Barack Obama der Präsident der USA, in jungen Jahren.

SUPERFATCAT – assoonas gallery

SUPERFATCAT in der assoonas gallery

Vor ziemlich genau einer Woche, also letzten Samstag, nur etwas später als jetzt, war ich bei der Vernissage von SUPERFATCAT in der assoonas gallery. Es war leider sehr wenig los obwohl die Ausstellung sehr sehenswert war. Die Ausstellung läuft noch bis nächsten Samstag, wer die Arbeiten also noch nicht gesehen hat kann das noch nachholen.

Trotz des sehr ruhigen Events war die Vernissage ein schöner Abend, der Künstler selbst ist ein sehr sympathischer Kerl und in der asa ist es eh immer schön.

Zweieinhalb Wochenenden und Tage davor, danach und dazwischen?

Patrouille Suisse - dieses Jahr beim Hafengeburtstag in Hamburg

Hallo liebe ACTIONBORED Freunde, aus mir derzeit noch nicht offensichtlichen Gründen habe ich im Moment unheimlich wenig Lust privaten Internetaktivitäten wie bloggen, twittern oder ähnlichem nachzugehen.
Vielleicht liegt es am Wetter, vielleicht liegt es auch daran, dass wir derzeit unheimlich viel zu tun haben. Ich glaube ich habe seit 2003 nicht einmal “wenig” zu tun gehabt, eigentlich habe ich nie Zeit und trotzdem schaffe ich es eigentlich immer nebenher noch etwas zu bloggen oder sonstige Projekte am laufen zu halten aber manchmal fehlt mir einfach die Lust diese Energie aufzubringen. Auf Dauer scheint sich die viele Arbeit doch bemerkbar zu machen. Vielleicht verschiebt sich aber auch nur von Zeit zu Zeit spontan mein Interesse oder was auch immer. In jedem Fall muss ich einiges kurz berichten um nicht völlig den Faden zu verliere.
» mehr lesen

Hamburg, Hafen, Schiffe, Kunst und heiße Mädels…

cap-san-diego-hamburg

Wie bereits in diesem Artikel angekündigt, war Gestern die Vernissage der Kunstausstellung MEHR auf der CAP SAN DIEGO im Hamburger Hafen. Ich war dabei :) . Ausgestellt haben Studenten und Studentinnen der HAW Hamburg und der Künstlers Reto Emch. Die CAP SAN DIEGO ist ein Schiff und damit eine ziemlich coole Location für eine Ausstellung oder sonstige Events. Alles in allem war das ganze Event ziemlich spannend. Sehr viele hübsche Mädels, einige hübsche Bilder, nette Menschen und ne romantische Kulisse drinnen und draußen.

Speziell die Bilder von Felix’ Bruder die man aus Geheimhaltungsgründen wohl nirgendwo zeigen darf haben mir sehr gut gefallen.

Ich wär gern noch ein Stündchen oder zwei geblieben musste aber leider zurück ins Büro. Wochenend-Workshop. Ein Zeitplan für ein großes Projekt musste erstellt werden. :(

 1 2 3 4 5