Der hässlich kalte Januar

? ja euch ist es vielleicht nicht aufgefallen aber ich muss euch sagen, ich hab im ganzen Januar nicht einen einzigen Beitrag geschrieben – Hä Hä witzig oder ?

Ende 2009

Ja, das Jahr neigt sich dem Ende zu. Was habe ich gelernt? 2009 stand für mich definitiv unter dem Motto „Hire and Fire“. Dabei sind mir viele Entscheidungen wirklich schwer gefallen. Wiedermal aufs Neue habe ich gelernt, dass es wichtig ist zu den Menschen mit denen man sich umgibt ehrlich zu sein. Besonders wichtig ist es aber auch zu sich selbst ehrlich zu sein und genau herauszufinden was man möchte und was nicht. Unterm Strich hört sich das leichter an als es ist :)

Resultat: Es ist wichtig sich wohl zu fühlen. Und Wohlfühlen ist auch mein Ziel für 2010 :)

Es gab Phasen 2009 in denen ich sehr gerne und sehr viel gebloggt habe und Phasen in denen mich alles genervt hat. Ich hab viel Zeit damit verbracht darüber nachzudenken ob ich irgendetwas ändern sollte komme aber zu dem Ergebnis das dies im wesentlichen wohl auch im nächsten Jahr so bleiben wird. Ich habe darüber nachgedacht ob ich, wie auch viele Anderen, meinen Blog aufgebe und nur noch über twitter oder andere soziale Kanäle schreibe. Ich denke ich werde die ganzen sozialen Netzwerke und Web 2.0 Sachen 2010 noch mehr nutzen meinen Blog aber nicht aufgeben. Ich möchte mich mehr um unser Projekt zumspass.com kümmern und mich bestmöglich im NPIRE einbringen. Auch mit Kunst möchte ich mich weiter beschäftigen. Das ACTIONBORED wird mich dabei wohl weiterhin begleiten und als große Baustelle und Spielpatz für Experimente meine Ansichten über Dinge ändern :)

Ich glaube ich werde noch mehr aussortieren über was ich schreibe und über was nicht. Und ich denke so wird es dazu kommen, dass ich noch mehr über persönliche Projekte, Probleme und Erlebnisse schreiben werde. Aber ich hab mich auch schon geirrt ?

:)

Einen guten Rutsch …

Fotos 2009

krieg

Einige sehr eindrucksvolle und etliche nicht so eindrucksvolle Fotos :) Das Foto oben mit der Bildunterschrift: „Palestinian civilians and medics run to safety during an Israeli strike over a UN school in Beit Lahia, northern Gaza Strip early on January 17, 2009. A woman and a child were killed early today in the Israeli strike on the UN-run school in northern Gaza where civilians were sheltering from the fighting, medics and witnesses said. (MOHAMMED ABED/AFP/Getty Images)“ hat mir besonders gefallen.

Was würde Jesus tun? – Ausstellung

wwjt-rdc-screen

Freunde und Freunde der Kunst, bald ist es soweit. Wir haben uns dazu entschlossen einen kleinen Club zu eröffnen. Und zwar einen Royal Ducks Club. Tino, Markus und ich stellen unsere Werke zum Thema „Was würde Jesus tun?“ zur Eröffnung aus.

12.12.2009 Vernissage
13.12.2009 Finissage

Den Flyer mit einigen zusätzlichen Infos findet Ihr auf royalducksclub.de. Alles weitere findet ihr auf der Ausstellung heraus. Schon jetzt sollte euch jedoch klar sein, dass dies das Event eures Lebens wird und ihr noch ewig davon sprechen werdet …

Die Lesedüne – Bequemes System

Nochn Kaffee?

Tausche Karton gegen Webentwickler!

npire-karton-webentwickler

Wir haben noch Platz und suchen Entwickler. Da wo derzeit ein fetter Karton sitzt soll in Kürze die Abteilung NPIRE Coding zuhause sein. Du kannst dabei sein. Alles was du dafür wissen musst findest du in unserem jobs.pdf.

Microsite zur LOOK Roadshow

LOOK-microsite

Vor einigen Tagen haben wir die erste Version der Microsite zur LOOK Roadshow online gestellt. Heute kam dann das letzte Update. Nun gibt es Animationen auf einigen Seiten und auch Fotos der Events. Außerdem gibt es etliche spannende Informationen über das neue Magazin der MEDIENGRUPPE KLAMBT mit dem Titel „LOOK“.

Zusätzlich zur Microsite haben wir 50 verschiedene Banner erstellt die auf Webseiten und in Newsletter geschaltet wurden. Unter anderem bei Plattformen wie kress, Meedia und W&V.

Jor.

Neues Kingdrips Portfolio

kingdrips-portfolio

Die Jungs von Kingdrips haben eine neue Webseite online. Beim surfen bin ich kürzlich zufällig darauf gestoßen. Ich bin großer Fan von Kingdrips und die neue Webseite biete, im vergleich zur Alten, endlich mal die Möglichkeit sich einige Arbeiten der Jungs in Ruhe anzusehen. Es sind wirklich tolle Sachen aus ganz unterschiedlichen Bereich dabei.

In diesem Sinne. Gruß aus dem kleinen Kielort in die Wohlwillstraße.

OK! Cover Maker

ok-cover-maker

Ein für mich sehr spannendes Projekt der vergangenen Tage ist der OK! Cover Maker. Seit einigen Tagen nun online. Derzeit in der absoluten Basisversion. Unser erstes größeres Projekt in Richtung Flash-Applikation. Diese Woche wird es dazu noch einige Besprechungen geben und im Anschluss wird hoffentlich entscheiden, dass wir in die zweite Runde mit der Entwicklung gehen :)

Statusmeldung November 2009

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und wir versinken in Arbeit. Erstaunlicher weiße finden viele Menschen kurz vor Weihnachten noch Geld in ihren Schubladen. Einerseits ist das etwas anstrengend für mich und führt leider auch dazu, dass ich privat eigentlich zu nichts komme, andererseits blicke ich bereits jetzt auf ein extrem erfolgreiches Jahr zurück. NPIRE.DE konnte den Umsatz 2009 wieder deutlich steigern, die Inneneinrichtung unseres Büro nimmt langsam Gestalt an und ich habe mal wieder sehr viel Neues gelernt. Wir haben uns etlichen Herausforderungen gestellt und einige spannende Projekt umgesetzt.

In den letzten Wochen haben wir überwiegend Präsentationen erstellt oder an Projekten gearbeitet, welche noch nicht für die Öffentlichkeit zugänglich sind. Daher und aufgrund von Zeitmangel gab es in letzer Zeit wenig Neues zu sehen. Zwei Projekte werde ich aber in Kürze noch nachschieben.

Außerdem wird es im Dezember neues vom Royal Ducks Club geben. Tino und Markus werden sich bald auf den Weg nach Hamburg machen. Unglaublich unglaubliche Ereignisse erwarten euch!

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 63 64 65